SAP HANA Native für Ihr Business

Mit HANA Native lässt sich eine enorme Performanceoptimierung verschiedener SAP-Produkte realisieren, die bis dato unmöglich war. Massendaten können praktisch in Echtzeit verarbeitet und analysiert werden. Die verschiedenen Anwendungsvorteile sowie Einsatzmöglichkeiten für Ihr Unternehmen sollen Ihnen im Folgenden aufgezeigt werden.

CONOGY ist ein Beratungsunternehmen mit jahrelanger fachlicher Expertise und dem technischen Know-how, das Ihnen die Vorteile fortschrittlicher Technologien spezifisch für Ihr Unternehmen aufzeigen kann. Gern unterstützen wir Sie bei der Umstellung, damit Sie die Vorzüge dieser Innovation für Ihr Business nutzen können.

Ihre Vorteile durch SAP HANA

  • Schnellere Datenaufbereitung dank In-Memory Technologie
  • Verbesserte Informationsgewinnung und detailliertere Berichte durch Performancegewinn im Reporting
  • Flexiblere Planung und die Möglichkeit von Simulation in Echtzeit
  • Einfache Migration Ihrer bestehenden SAP BI-Lösung auf SAP HANA
  • Das Entfallen von BW Accelerator
  • SAP BW und zugrundeliegende Datenbank aus einer Hand

Integration Ihrer gewohnten BusinessObjects Anwendungen

Grundsätzlich lassen sich alle BusinessObjects Tools mit HANA verbinden. Damit alle gängigen Tools bei einem Umstieg vom NetWeaver BW auf HANA weiterhin verfügbar sind, ist lediglich eine Datenanbindung nötig. Mit den BusinessObjects Reporting-Tools sind die HANA Daten sogar auf mobilen Endgeräten verfügbar.

Features

  • Anpassung und Performanceoptimierung vorhandener Reports
  • BO Plattform Integration und NW Portal Integration
  • Mobile Reporting mit BO Tools
  • Kombination von HANA Native und BW Inhalten

Beratung

CONOGY berät Sie hinsichtlich der Installation und Konfiguration der BusinessObjects Plattform und der SAP HANA Landschaft. Wir unterstützen Sie bei der Migration Ihrer Reports zu neuen Datenquellen und bieten Ihnen individuelle Schulungen und Workshops an, so dass Sie selbst in der Lage sind, SAP HANA und BO für Ihre Zwecke anzuwenden.

Erfahren Sie mehr über unser Angebot im Bereich BusinessObjects

Zuverlässige Systemverfügbarkeit durch Replikation

Zwei und mehr unabhängige HANA Server werden als Primär- und Sekundärserver deklariert und im Fall von Wartungsarbeiten automatisch synchronisiert. Bei Systemausfällen springt ein Sekundärserver ein, über den Ihre Daten verfügbar gemacht werden.

Weitere Möglichkeiten zur Replikation bieten der SAP Solution Manager oder der SAP HANA Lifecycle Manager. Mit diesen Tools ist ein Transportmanagement auch zwischen Non-HANA und HANA Systemen möglich.

Features

  • Nahezu 100% Systemverfügbarkeit
  • Einfache Handhabung und schnelle Implementierung
  • Sehr hoher Automatisierungsgrad

Beratung

CONOGY berät Sie hinsichtlich der Voraussetzungen und der Umsetzung eines HANA Replikationsszenarios. Wir zeigen Ihnen die theoretische Funktionsweise und setzen diese dann technisch um. Sie erhalten Unterstützung bei der Installation und Konfiguration der HANA Systeme und Tools.

Intelligente und optimierte Analyseverfahren von Big Data

Die Rechenleistung von SAP HANA eröffnet Möglichkeiten für Big Data Analysen, die auf bisherigen Datenbanken nicht denkbar waren. Die enorme Performance und das innovative Design der Datenhaltung ermöglichen die Durchführung leistungsintensiver Algorithmen mit extrem großen Datenmengen. SAP HANA hat speziell für die Analyse von Massendaten unterschiedliche Tools an Bord.

Features

  • Speziell für Big Data mitgelieferte Data Mining Algorithmen
  • Text Mining (Fuzzy- und Volltextsuche)
  • Betriebswirtschaftliche Funktionen extrem performant berechnen
  • User Interface für Data Mining und Business Function Algorithmen

Beratung

CONOGY betreibt eine eigene SAP HANA In-Memory-Plattform. Die Evaluierung Ihrer Data-Mining Anforderungen sowie komplexe Analysen werden von unseren praxiserfahrenen Mathematikern unterstützt bzw. modelliert.

Erfahren Sie mehr über unser Angebot im Bereich Data Mining

Mobile Reporting im individuellen Corporate Design

SAP UI5 ermöglicht flexibles und individuelles Reporting im Webbrowser mit intuitiver Benutzeroberfläche im individuellen Corporate Design. SAP UI5 basiert auf HTML5, CSS und JavaScript. Dadurch lässt es sich in jedem Webbrowser anzeigen und auch für mobile Endgeräte (Tablets, Smartphones) entsprechend anpassen.

Die Reports werden direkt in der SAP UI5 Engine auf dem HANA Server gehostet, damit wird die Geschwindigkeit von SAP HANA in vollem Umfang ausgeschöpft, da keine semantischen Zwischenschichten notwendig sind. Der Zugriff auf die Datentabellen kann direkt auf dem HANA Server erfolgen, was zur Verbesserung der Performance und Minimierung der Kosten führt.

Features

  • Individuelles und flexibles Design mit mehr Funktionen als BO-Tools bieten
  • Nutzung des individuellen Corporate Design
  • Mit allen gängigen Browsern kompatibel
  • Mobile Reporting

Beratung

CONOGY berät Sie gern zum Thema SAP UI5 on HANA und zeigt Ihnen die Funktionsweise in Schulungen oder Workshops. Wir erstellen einen Prototyp für Sie und untersuchen, wie Sie Ihr Reporting auf das moderne HTML5 Format umstellen können.

Verkürzung Ihrer Planungszyklen

Mit SAP BI Integrierte Planung on HANA wird die Performance der Planungsfunktion enorm verbessert. Durch die Aktivierung des Planning Application KIT (PAK) werden die Planungsfunktionen nicht mehr im ABAP-Stack ausgeführt, sondern auf die In-Memory Technologie der SAP HANA Datenbank verlagert. Diese Verlagerung bewirkt einen großen Performancegewinn bei der Ausführung von Planungsfunktionen und Planungssequenzen und erlaubt schnellere Reaktionen auf neu ermittelte Plandaten.

Features

  • Vollständige Integration in SAP BW on HANA
  • Performanceoptimierung durch Verlagerung der Planungsfunktionen aus dem ABAP-Stack auf die HANA In-Memory Technologie

Beratung

Gerne stellen wir Ihnen SAP BI Integrierte Planung on SAP HANA im Rahmen eines Workshops oder einer Übersichtsschulung vor oder arbeiten gemeinsam mit Ihnen heraus, inwiefern sich der Einsatz von SAP BI Integrierte Planung on HANA in Ihrem Unternehmen lohnt. Außerdem beraten wir Sie gerne bei einem Umstieg von SAP BW-BPS auf SAP BI Integrierte Planung on HANA inklusive PAK.

Standortdaten für mehr betriebliche Effizienz

Das Geo-Spatial Feature von SAP HANA dient der Erfassung, Bearbeitung, Organisation, Analyse und Visualisierung geographischer Daten (z.B. Längengrad, Breitengrad, Stadt, Land, Kontinent, etc.). Eine Schnittstelle zum geographischen Informationssystem (GIS) der Firma ESRI ist vorhanden und erlaubt den Zugriff auf zusätzliche Geodaten.

Echtzeitanalysen in Landkarten sind realisierbar, der User kann einzelne Gebiete auswählen und analysieren. SAP HANA liefert eine Interoperabilität zwischen GIS und Business Intelligence Daten und ermöglicht es, eigene Anwendungen zu erstellen.

Mit JavaScript und SAP UI5 können die Karten im Browser oder auf mobilen Endgeräten angezeigt werden.

Features

  • Echtzeitanalysen mit geographischen Daten
  • Visualisierung in 2D oder 3D
  • Schnittstelle zu geographischen Informationssystemen (ESRI)

Beratung

CONOGY berät Sie hinsichtlich der Installation von Geo-Spatial Features in SAP HANA und zeigt Ihnen, wie diese funktionieren. Dazu beraten wir Sie hinsichtlich der Anwendungsmöglichkeiten, Investitionsentscheidungen, Architekturnotwendigkeiten und der Implementierung eines GIS in Ihr System.