Predictive Analytics Library

Die Predictive Analytics Library (PAL) ermöglicht Data Mining in Echtzeit unmittelbar in Ihrer Datenbank und wird über das HANA Studio bedient. Die Anwendung von PAL-Methoden folgt konsequent dem Paradigma des In-Memory-Computings. Die Vorteile dieser Technologie machen sich bei großen Datenmengen (Big Data) bemerkbar.

CONOGY ist ein Beratungsunternehmen, das Ihnen hilft, die Vorteile neuester Technologien zu erkennen und für Ihr Unternehmen zu nutzen. Sowohl bei der Auswahl- und Investitionsentscheidung für das richtige Tool zu Ihren Anforderungen, als auch in der konkreten Neueinführung von Data Mining in Ihren Unternehmensbereichen, sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner.

Vielfältige Integrations- und Visualisierungsmöglichkeiten nutzen

Predictive Analytics Library Methoden können über die Integration eines R-Servers beliebig erweitert werden. Mit der R-Bibliothek stehen Ihnen über 3500 Algorithmen und Funktionen für die statistische Analyse in der SAP HANA Datenbank zur Verfügung.

Die PAL Algorithmen können mit BusinessObjects Tools (z.B. SAP BO Dashboards, Design Studio, WebIntelligence) oder SAP UI5 (HTML5) visualisiert und so im SAP NetWeaver 7.3 Enterprise Portal einheitlich dargestellt werden. Dafür sind auch Write-Back und Aktualisierungsfunktionen verfügbar.

Analysen mit R und SAP HANA

R ist eine mathematische Programmiersprache. Sie basiert auf Paketen, die in Funktionen aufgerufen und verwendet werden können. Es existieren über 5000 verschiedene Pakete mit Algorithmen und Funktionen, sodass sich in der Regel jede mathematische Logik mit R abbilden lässt.

SAP HANA verfügt über eine Schnittstelle zu einem R-Server, die die Ausführung von R-Scripten auf dem R-Server ermöglicht und sämtliche Performancevorteile von HANA bietet. Das HANA Studio schafft die Voraussetzung, mit R und SQLScript umfangreiche individuelle Analysen direkt auf HANA Tabellen und Views aufzusetzen.

Big Data Analysen mit komplizierten mathematischen Operationen können direkt in der In-Memory-Datenbank berechnet werden. Dadurch ist es möglich, komplizierte Simulationen aus JAVA oder anderen Applikationen heraus in R zu implementieren und in SAP HANA zu integrieren. Side-by-Side Architekturen können ebenfalls komplett in SAP HANA abgebildet werden.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass R als OpenSource Projekt an vielen Universitäten gelehrt und verwendet wird und umfangreiche Dokumentationen und Onlinehilfen zu dem Thema zu finden sind.

Features

SAP Predictive Analytics Library bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • große Auswahl an Algorithmen
  • weitere Tools sind nicht notwendig
  • flexible Konfiguration mit SQLScript möglich
  • Visualisierung im HANA Studio oder in BusinessObjects Tools

Unser Angebot

CONOGY möchte Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung und bei der Beantwortung wichtiger Fragen helfen. Sowohl bei der Auswahl- und Investitionsentscheidung für das richtige Tool zu Ihren Anforderungen, als auch in der konkreten Neueinführung von Data Mining in Ihren Unternehmensbereichen sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner.

CONOGY unterstützt und berät Sie gerne durch:

  • Entwicklung von Umsetzungsszenarien im Bereich Data Mining für Ihr Unternehmen
  • Unterstützung bei der Evaluierung von Data Mining Tools gemäß Ihren Anforderungen
  • Datenvorbereitung (Filtern, Sampeln, Normalisieren)
  • Analyse der Daten mit Standardalgorithmen (z.B. Regressions- und Assoziationsanalyse)
  • Verwendung von R-Paketen für individuelle Datenanalysen (R Component)
  • Auswertung und Visualisierung der Daten
  • Veröffentlichung und Export der Analyseergebnisse
  • R-Server Konfiguration